Jede Ausgabe des SWAN Magazines portraitiert jeweils fünf Künstler. Diese Künstler sind der Dreh- und Angelpunkt des SWAN Magazines. Mal sind es Fotografen, mal Models, mal Makeup Artists, mal…

Storytelling ist die Kernkompetenz des SWAN Magazines

Mit jedem Künstler führen wir ein sehr intensives Interview. Und immer dreht es sich dabei um die Peoplefotografie. Eine Kunstart, die unendlich viele Menschen begeistert. Eine Kunstart die sehr unterschiedliche Arbeitsweisen erlaubt. Sie ist zudem sehr facettenreich.

Oft schauen wir hinter die Kulissen. Und nicht selten entdecken wir Besonderheiten, die schlußendlich für eine besondere Handschrift jedes einzelnen Künstlers sorgen. Da sind Businesstipps enthalten und kreative Geschäftsideen. Es werden gute und schlechte Erfahrungen offen transportiert und ein Einblick in den Alltag der Künstler gegeben.

Das SWAN Magazine nimmt seine Leser mit auf eine Reise in die Fotografie

Das macht die Kombination aus Fotokunst und sehr persönlichen Interviews zu einem sehr besonderen Mix. Und alle Leser und Abonnenten profitieren so von ganz speziellen Informationen. Und zusätzlich von einer besonderen Form der Inspiration.

Ausgabe 01

Im September 2018 erstmals auf einer Bühne der Photokina vorgestellt: Ausgabe 01

 

Ausgabe 02

Mitte Januar 2019 auf den Markt gekommen: Ausgabe 02

Ausgabe 03

Seit Mitte April 2019 im Onlineshop verfügbar: Ausgabe 03

  • Guido Karp (USA)
  • Norman Ganschow (Deutschland)
  • Olivia Pulver (Schweiz)
  • Pascal Uehli (Schweiz)
  • Markus Schänzle (Deutschland)

Ausgabe 04

Seit Ende Juli 2019 verfügbar: Ausgabe 04

  • David Mecey (USA)
  • Stefan Beutler (Deutschland)
  • Mischa Baumberger (Schweiz)
  • Noemi Romano (Schweiz)
  • Sacha Rüede (Schweiz)

Ausgabe 05

Seit Anfang November 2019 verfügbar: Ausgabe 05

  • Peter Coulson (Australien)
  • Dennis Jagusiak (Deutschland)
  • Markus Becker (Deutschland)
  • Bruno Birkhofer (Schweiz)
  • Christian Anderl (Österreich)

Nicht den Überblick verlieren?

Immer wenn es wirklich Neuigkeiten gibt, verschicken wir eine kurze E-Mail. Aber nur an diejenigen, die sich für unseren Newsletter registriert haben. Doch keine Sorge: Wir spammen Dich nicht zu. Ganz im Gegenteil: Oft kommt wochenlang kein einziger Newsletter. Doch wenn einer kommt, dann lohnt es sich… darum unser Tipp: Melde Dich einfach unverbindlich an!

Zitat: Harry Belafonte

Ich habe dreissig Jahre gebraucht, um über Nacht berühmt zu werden.